Price
Ab579 €
Buchung
Anfrage
Name*
E-Mail*
Anfrage*
* Ich erkläre mich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.
Please agree to all the terms and conditions before proceeding to the next step

Termin: 26.12.2020 bis 1.1.2021

5 Tage Guiding
6 Übernachtungen inkl. Halb-/Vollpension
360° Guiding mit Abschlussrennen und mehr…

JETZT BUCHEN

JETZT BUCHEN

auf meiner Wunschliste speichern

Adding item to wishlist requires an account

57


DEINE BUCHUNG IST SICHER

  • Geld-zurück-Garantie bei Reisewarnung
  • Kostenlose Stornierung bis 25 Tage vor Antritt
  • Klares Hygienekonzept
  • Möglichkeit zur Reiseversicherung

DAS MACHT UNS EINZIGARTIG!

  • Top Destinationen und sympathische Unterkünfte
  • „Skiing with Friends“
  • Einzigartige Kombination aus Freeriding, Heliskiing und Skitouring
  • Zertifizierte Guides
  • 360° Guiding
  • Kleingruppen auf deinem Level

Hast du noch Fragen?

Du kannst uns jederzeit gerne kontaktieren!

+49 9221 947385

+49 162 4987780

info@rock-snow.com

Familien-Freeriden in Saalbach 1

0

Beschreibung

Das einzigartige Wintererlebnis für die ganze Familie mit rund-um Betreuung nach dem Motto: Ruhe und Erholung für die Eltern – Spaß und Lernerfolg für die Kinder. 

ANREISE

Unsere Familienfreizeit beginnt entweder mit eurer Eigenanreise oder stressfrei im Reisebus. Auf Wunsch organisieren wir auch eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Im Hotel werdet ihr herzlich von unserem Team empfangen, das euch alle weiteren Infos zur Reise gibt. Ihr erhaltet ein „Begrüßungs-Set“ mit Informationen über Ausflugsmöglichkeiten, Orts- und Pistenplänen, Zimmerschlüssel und euren Ski-Tickets. Die Kinder bekommen von uns zudem „Notfallkärtchen“ mit der Adresse der Unterkunft und Telefonnummern, auf die sie zurückgreifen können.

ERSTER ABEND

Am ersten Abend erfolgt die Gruppeneinteilung, bei der jeder Teilnehmer, der möchte, einem Skiguide bzw. einem Skilehrer zugeordnet wird. Unsere Skikurs-Gruppen sind klein und werden, sofern möglich, nach Alter und Können eingeteilt. Solltet ihr euch Skiausrüstung ausleihen müssen, steht unser Team gerne zur Verfügung, um Empfehlungen zu geben und euch ins Sportgeschäft zu begleiten.

ABLAUF DER KURSE

Der erste Skitag beginnt mit einem Gruppenfoto, danach geht es mit der jeweiligen Skigruppe auf die Piste.  Euer Skilehrer plant dem Fahrkönnen angepasst, kennt Geheimtipps und gemütliche Hütten. So könnt ihr die Pisten erkunden, während die Kinder bestens von unseren verantwortungsvollen Schneesportlehrern betreut werden – auch während der Mittagspause. Ein Kleinbus steht rund um die Uhr zur Verfügung, um die Kleinsten bei Problemen an der Piste abzuholen und in die Unterkunft zu bringen.

Solltet ihr den Skitag einmal mit einem verlängerten Après Ski ausklingen lassen wollen, dann ist das auch kein Problem. Unsere Teamer werden nach dem Skifahren mit den Kindern in die Unterkunft zurück fahren. Kinderkurse bieten wir für Kinder ab dem Alter von 4 Jahren an.

Zum Abschluss findet für alle Kinder ein Abschlussrennen mit Siegerehrung statt. Ihr seid herzlich eingeladen, euren Kindern zuzuschauen und sie anzufeuern. Außerdem könnt ihr auf Wunsch den letzten halben Skitag zusammen mit Euren Kindern verbringen.

FREERIDEN IN SAALBACH

Sowohl für Erwachsene, als auch für Kids bieten wir einen Freeridekurs an, der im Freeride-Premium-Paket inklusive ist. Ihr möchtet lernen, wie man fernab der überfüllten Pisten die eigene Spur durch die tiefverschneite Bergwelt zieht? Dann seid ihr hier genau Richtig! Wenn ihr bereits gut auf den Pisten unterwegs seid, könnt ihr am Freeride-Beginner Kurs teilnehmen. Falls ihr bereits Erfahrung habt, stehen euch alle Möglichkeiten offen – kurze Info zum Terrain: Saalbach-Hinterglemm bietet trotz der relativ niederen Seehöhe (am Schattberg ist bei knapp 2100m Schluss) ein immenses Potenzial an Off-Piste Möglichkeiten. Im Hochalmgebiet sind die Classics vom Spieleckkogel, Hochalmkopf und den Hasenauerköpfen wie „ Andy‘s Special“, „Roßwaldhüpfer“ und „ Hörndlingergraben“ erste Wahl. Folgt man dem Skizirkus nach Saalbach, bieten sowohl die „Amsel“ wie auch die „Kloroute“ Waldabfahrten vom Feinsten… Endstation ist hier das gemütliche Spielberghaus …oder die Hinterhagalm! Ein Seitenwechsel zum Schattberg bietet nordseitige Runs mit bestem Pulver auf „Schattberg-nord“, „Stemmerkogel-nord“ oder westseitig in den lichten Wäldern und Almwiesen der Stegeralm. Vom Zwölferkogel aus eröffnen sich die Routen hinter der Hohen Penhab (2112m), die dann über „A-Hab“, „B-Hab“ oder „C-Hab“ nach fast 900 Höhenmetern den Ort Lengau erreichen. Hat man zusätzlich noch die Steigfelle eingepackt, sind nach 1-2 Std. Aufstieg Kurztouren auf Schusterspitze, Bischof und Sonnspitze möglich. Ab heuer stehen uns auch die diversen Freeride-Möglichkeiten in Fieberbrunn offen, die von unserem Standort im Skigebiet leicht zu erreichen sind. Das erfordert natürlich das richtige Können! Ihr werdet eurem Niveau entsprechend betreut: Für unsere Freeride-Anfängerkurse sind – wie auf jeder Reise – keine Vorkenntnisse im Gelände erforderlich. Alle Kids, die an einem Freeridekurs teilnehmen möchten, sollten mindestens 12 Jahre alt sein.

360° GUIDING

Nach dem Skitag treffen sich die Familien abends zum gemeinsamen Abendessen in der Unterkunft. Dort wird täglich zusammen mit den Skilehrern und Skiguides der vergangene Skitag besprochen und der nächste Skitag geplant. Zudem werden die Gruppen bei Bedarf angepasst, um einen maximalen Lernerfolg garantieren zu können. Nach dem Essen erwartet Euch ein spannendes und abwechslungsreiches Abendprogramm. Ob Basteln, Spielen, Kinderdisko oder Karaokeabend – es ist für jeden was dabei. Ein weiteres Highlight ist unsere Fackelwanderung.

Ort & Skigebiet

Im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn  warten 270 km Pisten darauf, mit Skiern oder auf dem Snowboard erkundet zu werden – egal, ob man als Anfänger die ersten Schwünge wagt oder als geübter Skifahrer über die bestens präparierten Pisten zieht. 70 modernste Liftanlagen, ein perfektes Beschneiungssystem und top ausgebildete Mitarbeiter gewährleisten höchtste Qualität. Mit der Anbindung an das Tiroler Skigebiet Fieberbrunn wurde ein wahres Freeride Mekka geschaffen. Der gemütliche Einkehrschwung rundet einen ausgiebigen Tag im Schnee perfekt ab. Die Wirte der über 60 Skihütten im gesamten Skigebiet servieren traditionelle Köstlichkeiten, wie Kaiserschmarrn und Kasnocken. 

Impressionen

Unterkunft

Im Hotel Hinterbrandthof seid ihr in renovierten, geräumigen Zimmern untergebracht, die mit Echtholzboden, Flatscreen und Boxspringbetten ausgestattet sind. (im Freeride-Premium-Paket bzw. der höheren Kategorie). Es stehen verschiedene Größen wie Doppel-, Dreibett oder Mehrbettzimmer mit Du/WC, Kabel-TV und Balkon zur Verfügung. Das Haus hat mehrere Aufenthaltsräume, Bastel- und Speiseräume, Turnhalle, Tischtennisraum sowie Fernseh- und Videoraum. Am Morgen erwartet euch ein  Frühstücksbuffet, abends ein 4-Gänge Abendmenü mit teilweise Bio-Produkten. Neben der Halbpension erhalten Kinder bis 14 Jahre für die Mittagspause ein Lunchpaket.

Das Haus liegt bei Hinterglemm in ruhiger Lage. Nur etwa 100 Meter entfernt ist die Skibushaltestelle zur Hochalmbahn. Die Abfahrt ist, je nach Schneelage, direkt bis zum Haus möglich.

Reisedaten

Leistungen

im Freeride Premium Paket
für die Freeride Gruppen
  • Übliche Skiausrüstung
  • Rucksack
  • LVS-Gerät
  • Lawinenschaufel
  • Lawinensonde
  • Freerideski
*Mindestens 4 Teilnehmer pro Gruppe oder gegen Aufpreis
  • Athletische Freerider
  • Genuss Freerider
  • Freeride Anfänger*
  • Pisten Guiding
  • Privatkurs*

Preise

  • FREERIDE PREMIUM PAKET (Freeride & höhere Zimmerkategorie)795 €
  • Grundpreis Erwachsene (kein Freeride, Basic-Zimmerkategorie)579 €
  • Grundpreis Kinder (4-14 Jahre) im Zimmer der Eltern (kein Freeride)499 €
  • Freeride Gruppe Erwachsene139 €
  • Freeride Gruppe Kinder ab 13 Jahren85 €
  • Aufpreis höhere Zimmerkategorie (pro Person)99 €
  • Busanreise79 €
  • Ski Ticket
  • Aufpreis Minikurs (4-5 Jahre)125 €
  • Kinder unter 4 Jahren ohne Betreuung99 €

Nicht Inklusive

  • Verpflegung außerhalb der Leistungen

Treffpunkt

Busanreise oder bei Eigenanreise um 18 Uhr in der Unterkunft

Reise ID

FFS1

Weitere Infos

Karte